Startseite

Wappen Eichen

Sponsoren

eidmann.jpg

Einsatzinfo


Datum

Einsatzstichwort

20.11.2016THL - First Responder
17.11.2016Feuer - brennt Unrat
15.11.2016
THL - Absicherung Umzug
11.11.2016THL - Absicherung Umzug
05.11.2016THL - Absicherung Umzug


Zur Einsatzübersicht der Feuerwehr Nidderau gelangen Sie über diesen Link  !



 
Feuerwehr Eichen wird Deutscher Meister.
Montag, den 01. August 2016 um 15:45 Uhr

Die Feuerwehrmänner aus Nidderau-Eichen sind nach 2008 und 2012 zum dritten Mal in Folge deutscher Meister. Die erste Mannschaft setzte sich bei den Deutschen Feuerwehrmeisterschaften vom 27. -31. Juli in Rostock mit einer starken Leistung gegenüber 50 Mannschaften erneut durch.


Mit einen fehlerfreien Löschangriff und dem schnellsten Hindernis-Staffellauf über 400 Meter überbot das Team mit 410.81 Punkten nochmals die eigene Bestleistung von 2012 in Cottbus.
Auch die zweite Herrenmannschaft aus Eichen konnte sich am Ende über einen sehr guten 14. Platz freuen.


Komplettiert wurde das hervorragende Gesamtergebnis mit dem 2. Platz der ebenfalls angetretenen Frauenmannschaft aus Eichen. Mit dem schnellsten, jemals bei deutschen Meisterschaften gelaufenen Löschangriff mit einer Zeit von 40,43 sec musste man sich am Ende nur den hessischen Nachbarn aus Lich Nieder-Bessingen geschlagen geben.


Für die Deutschen Meister und dt. Vizemeister aus Eichen ist damit die Reise aber noch nicht zu Ende! Sie sicherten sich mit ihrer Leistung eine der wenigen begehrten Fahrkarten für die Feuerwehrolympiade bzw. Weltmeisterschaft 2017 des Weltfeuerwehrverbandes CTIF in Villach (Kärnten).


Dort geht es dann gegen die weltbesten Teams um Gold für Deutschland!






 
JHV 2016
Montag, den 15. Februar 2016 um 10:42 Uhr

Am vergangenen Freitag versammelten sich die Mitglieder der Feuerwehr Eichen zur Jahreshauptversammlung in FwGh. Im Beisein der Ehrengäste Bürgermeister G. Schultheiß, den Stadtbrandinspektoren V. Reis und T. Hild sowie Ordnungsamtleiter M. Juracka wurde auf das vergangene Jahr von Wehr und Verein zurückgeblickt.


Im Anschluss wurden mehrere Mitglieder für Ihre bis zu 50-jährige Vereinstreue geehrt und Presente ubergeben. Auch von Seiten der Wehrführung gab es mehrere Beförderungen, darunter die des Kameraden Ch. Störkel zum Oberlöschmeister.


Der Vorstand bleibt unverändert. S. Habermann wurde turnusgemäß für den ausscheidenden J. Baumann einstimmig zum neuen Revisor gewählt.


Zahlreiche Beförderungen in der EA (v.l):
Ph. Stelz, E.Friedewald, M. Wiegand, Ch. Störkel gemeinsam mit Wehrführer M. Jüngling und StaBi V. Reis

 
Voller Erfolg beim Maskenball 2016
Donnerstag, den 21. Januar 2016 um 18:52 Uhr

Auch dieses Jahr lockte die Feuerwehr wieder Jecken und Narren aus der ganzen Region an. Bereits vor der Öffnung um 20:11 Uhr bildeten sich vor dem prächtig geschmückten Saalbau Schmid lange Menschenschlangen.



Aufgrund der sehr kurzen Kampagne fand der diesjährige Maskenball bereits am 16. Januar statt.


Für die musikalische Unterhaltung sorgte bereits zum 5. Mal die Band Helium 6, die dem Publikum wieder ordentlich einheizte und somit die erfolgreiche Kooperation mit der Feuerwehr Eichen fortführte.


Wie bei den letzten Maskenbällen der Feuerwehr Eichen auch, ließen sich viele Gäste die Möglichkeit auf vergünstigten Eintritt und einen kostenlosen Welcome-Sekt nicht entgehen. Ganz im Sinne des traditionellen Maskenballs war so der Großteil der Jecken wieder sehr kreativ verkleidetet und teils maskiert.


Aufgrunddessen war der närrische Andrang dieses Jahr wiederholt so hoch, dass gegen 22.00 Uhr zwischenzeitlich keine weiteren Gäste mehr eingelassen werden konnten.


Bei einzigartiger Atmosphäre und toller Stimmung zeigte die Feuerwehr Eichen wieder einmal durch schnellen Service an den Theken und faire Preise, was für ein herausragender Gastgeber sie ist. Kein Wunder also, dass viele Gäste erst in den frühen Morgenstunden den Weg nach Hause fanden.


Die vielen positiven Eindrücke dieser ausergewöhlichen Fastnacht zeigen, der traditionelle Eicher Feuerwehrmaskenball kommt bei den Karnevalisten durchweg gut an!


Im kommenden Jahr 2017 freut sich die FF Eichen abermals darauf viele Karnevalsfreunde begrüßen zu können. (sp)



alt

(Der Gut gefüllte Saal am Abend)


 
Neue Wehrführung in Eichen gewählt
Montag, den 04. Januar 2016 um 08:46 Uhr

Am 21. Dezember wurde von den aktiven Mitgliedern eine neue Wehrführung gewählt.


Neuer Wehrführer ist Marco Jüngling, der das Amt bereits seit Anfang 2015 kommisarisch leitet. Ihm zur Seite steht ab sofort Max Gruber, der vor einigen Jahren dieses Amt schon einmal ausfüllte. Beide sind seit über 20 Jahren in der Feuerwehr Eichen aktiv und bestens ausgebildet.


Mit der einstimmigen Wahl per Akklamation unterstrichen die Kameraden der Einsatzabteilung Ihr Vertrauen in das neue Gespann an der Spitze der Einsatzabteilung Feuerwehr Eichen eindrücklich.


Zudem wurden Dragica Prill, Julian Heppner und Guido Prill in den Wehrausschuss gewählt.


In Ihrer Antrittsrede bedankte sich die neue Wehrführung für das entgegengebrachte Vertrauen und lädt die Eicher Bürger ein, gerne und jederzeit den Dialog mit Ihnen zu suchen. (mp)


Eichens neue Wehrführung (v.l.): Max Gruber und Marco Jüngling


 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 24